1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Renitenter 21-Jähriger zu Geldstrafe verurteilt

  8. >

Streitigkeiten mit Gaststättenbesuchern und Polizisten führen zu Gewahrsam

Renitenter 21-Jähriger zu Geldstrafe verurteilt

Metelen/Steinfurt

Weil er sich verbal und tätlich gegen Polizisten zur Wehr gesetzt hat, ist ein 21-jähriger Metelener jetzt zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Die Beamten waren zu einer Gaststätte gerufen worden, da der Angeklagte zuvor mit Gästen aneinander geraten war.

Sich übermäßig und tätlich gegen Polizisten gewehrt zu haben, kommt einem 21-Jährigen aus Metelen jetzt teuer zu stehen. Foto: Alex Piccin

Zu einer Geldstrafe von 80 Tagessätzen zu je 20 Euro wurde am Mittwoch ein 21-jähriger Metelener beim Amtsgericht Steinfurt verurteilt. Das Gericht befand ihn für schuldig, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte geleistet sowie diese beleidigt zu haben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE