1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Tanzend in die Sommerferien

  8. >

St.-Vitus-Grundschule entlässt ihre Viertklässler

Tanzend in die Sommerferien

Metelen

Unbeschwerte Tänze der Schülerinnen und Schüler standen im Mittelpunkt der Abschlussfeier für die Viertklässler der St.-Vitus-Grundschule. „Auf zu neuen Ufern“ lautete das Motto, dass sich die drei Klassen gegeben hatten. In seiner Bilanz des vergangenen, durch Corona geprägten Schuljahrs bekannte Rektor Thomas Wissing: „Es war ein absolut verrücktes und außergewöhnliches Schuljahr.“

Von Dorothee Zimmer

Die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen verabschieden sich jeweils mit einer kleinen Tanzeinlage voneinander.Eltern, die Lehrerinnen und Lehrer und die Schülerinnen und Schüler des Entlassjahrgangs trafen sich im Schulgarten zur Abschiedsfeier.Meike Hoogstoel engagierte sich als stellvertretende Schulpflegschaftsvorsitzende sowie in der Klassenpflegschaft und im Förderkreis Foto: Dorothee Zimmer

Thomas Wissing war am Freitagmorgen bei der Abschlussfeier der drei vierten Klassen voll des Lobes für die insgesamt 68 Schülerinnen und Schüler. „Es hat Spaß mit euch gemacht, es waren vier tolle Jahre und wir sind stolz auf euch“, sagte der Leiter der St. Vitus-Schule am Ende einer Feierstunde im Schulgarten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE