1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Metelen
  6. >
  7. Unabhängige Fraktion will die Schülerbus-Kosten senken

  8. >

Wenig Gegenliebe für UWG-Vorschlag

Unabhängige Fraktion will die Schülerbus-Kosten senken

Metelen

Die Kosten für die Beförderung der Grundschülerinnen und -schüler mit dem Bus klettern nicht zuletzt auch wegen der stark gestiegenen Kraftstoffpreise. Die UWG unternahm im Schulausschuss jetzt einen Vorstoß, um die Kosten im Griff zu behalten. Sie plädiert für die Einführung eines konsequenten Haltestellen-Systems – auch deshalb, um einen Basis für Angebote anderer Busanbieter zu haben.

Teilweise von den Eltern selber gebaut wurden Haltestellen für den Schulbusverkehr, die auch von den Zubringerbussen zur Grundschule angefahren werden. Die UWG will künftig ausschließlich auf Haltestellen setzen und die Kinder nicht mehr individuell ein- und aussteigen lassen. Foto: Dieter Huge sive Huwe

Die UWG-Fraktion im Rat der Gemeinde Metelen hat sich Gedanken darüber gemacht, wie die Kosten für die Schülerbeförderung zur Grundschule gesenkt werden könnten. Mit dem Antrag dazu beschäftigte sich am Montagabend der Schulausschuss.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE