1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nordwalde
  6. >
  7. Abendmahl zuhause und Rallye für Familien

  8. >

Digitale Ostern in der evangelischen Gemeinde

Abendmahl zuhause und Rallye für Familien

Nordwalde/Altenberge

Es gibt keine Gottesdienste vor Ort, die evangelische Kirchengemeinde Nordwalde-Altenberge bietet an Ostern aber ein Alternativprogramm. Es gibt einen ökumenischen Gottesdienst via Zoom, Materialien für ein Abendmahl zuhause und eine Rallye zur Ostergeschichte.

Vera Szybalski

Es werden digitale Ostern in der evangelischen Kirchengemeinde Nordwalde-Altenberge. Die anhaltend hohen Inzidenzzahlen haben zur Entscheidung geführt, keine Gottesdienste vor Ort anzubieten. „Wir hätten ein gutes Schutzkonzept gehabt, aber man muss sich ja nicht einem zusätzlichen Risiko aussetzen“, sagt Pfarrerin Janine Hühne. Es wird aber ein Alternativprogramm angeboten, das von einem Abendmahl zuhause über einen ökumenischen Gottesdienst via Zoom bis zu einer Rallye zur Ostergeschichte reicht.

Am Gründonnerstag (1. April) stellt die Kirchengemeinde unter Hygienebedingungen verpackte Gläschen mit einem Abendmahl für Zuhause vor beide Kirchen in Nordwalde und Altenberge. Die Gläser können mitgenommen und auch an Menschen weitergegeben werden, die nicht aus dem Haus gehen können.

Am Karfreitag (2. April) findet um 15 Uhr ein Zoom- Gottesdienst zur Sterbestunde Jesu statt. Am Ostersonntag (4. April) wird um 6.30 Uhr ein ökumenischer Zoom-Gottesdienst mit der St.-Dionysius-Gemeinde angeboten. Anschließend wird dieser online gestellt.

Für Kinder und Familien gibt es eine Rallye zu Ostern, die im Prinzip von überall aus gestartet werden kann. Man braucht dazu nur die kostenfreie Actionbound-App und den QR-Code, der an den beiden Kirchen hängt. Alternativ kann Hühne per Facebook oder Instagram angeschrieben werden und teilt den Code mit. Wann die Rallye gestartet wird, kann jede und jeder selbst entscheiden. Alle Gottesdienste sind für alle offen.

Informationen und Einwahldaten sind auf der Homepage zu finden. Für Nachfragen ist auch das Gemeindebüro heute Nachmittag geöffnet.

Startseite