1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nordwalde
  6. >
  7. Bevölkerung wird sensibilisiert

  8. >

Ausstellung zur Müllsammelaktion in der Kreissparkasse

Bevölkerung wird sensibilisiert

Nordwalde

Um die Landschaft von Müll zu befreien, findet am 26. März eine große Sammelaktion statt.

-lem-

Die Ausstellung des Nordwalder Hegerings im Beratungs-Center der Kreissparkasse Steinfurt Foto: privat

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause findet am kommenden Samstag (26. März) wieder die traditionelle Müllsammelaktion des Nordwalder Hegerings, Heimatvereins und der Schützenvereine statt. Treffpunkt ist um 9 Uhr auf dem Gelände des gemeindlichen Bauhofes an der Bahnhofstraße 88.

Wildtiere

Dass der arglos weggeworfene Müll nicht nur die schöne Landschaft verschandelt, sondern auch eine Gefahr für Wildtiere sein kann, zeigt die Ausstellung von Dieter Lüke vom Nordwalder Hegering, die aktuell im im Beratungs-Center der Kreissparkasse Steinfurt, Bahnhofstraße 8, zu den Öffnungszeiten zu sehen ist. Auf vier Quadratmeter sind präparierte Tiere wie ein Fuchs, Iltis, Steinmarder, Fasan oder eine Graugans zu sehen, die sich in verschiedenartigen Abfallarten verfangen haben und verendet sind.

Eine große Gefahr, vor allem für Vögel, stellen beispielsweise Gummibänder, Fäden und Schnüre aus nicht verrottendem Material dar, die durch Unachtsamkeit in die Umwelt gelangen.

Glasflaschen

Die Corona-Pandemie hat noch zu anderen Müllpro­blemen geführt. Denn Mund-Nasen-Masken, Plastikvisiere und Einmalhandschuhe sieht man immer öfter als Müll auf der Straße, in Grünanlagen, Naherholungsgebieten und im Wald liegen. „Denken wir an die Wildtiere, die sich in Gummifäden und Ähnlichem schnell verheddern und daran sterben können“, betont Dieter Lüke. Eine weitere Gefahr vor allem für den Wald stellen achtlos weggeworfene Glasflaschen dar. Denn immer noch ist wegen der geringen Regenmengen in den vergangenen vier Jahren die Waldbrandgefahr sehr hoch.

Waldbrände

Dieter Lüke: „Es ist in der Vergangenheit schon oft vorgekommen, dass das Glas das Sonnenlicht wie eine Lupe verstärkt und selbstständig Waldbrände ausgelöst hat.“ Seine Ausstellung soll die Bevölkerung auf das Müllproblem aufmerksam machen und zur Abfallvermeidung beitragen.

Startseite
ANZEIGE