1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nordwalde
  6. >
  7. Der Feinschliff muss noch folgen

  8. >

Vorbereitung für gemeinsames Schützenfest der Ortsvereine

Der Feinschliff muss noch folgen

Nordwalde

Mit der Idee beschäftigen sie sich bereits seit Jahren, jetzt wird es konkret: Die Dorfschützenvereine stimmen darüber ab, ob sie ein gemeinsames Schützenfest feiern wollen. Während ein Verein erst mal abgesagt hat, hat ein anderer bereits grünes Licht gegeben. Zwei Abstimmungen stehen noch aus. Konkrete Daten gibt es aber schon.

Von Sigrid Tersteggeund

Informierten über die Planungen für ein gemeinsames Schützenfest (v.l.): Adjutant Markus Ruwe, erster Vorsitzender Markus Löbbel, zweiter Vorsitzender Frank Unewisse und Oberst Andreas Kafill von der St. Dionysius Bruderschaft der Männer. Foto: Sigrid Terstegge

Sollen die vier Dorfschützenvereine zusammen ein einziges Schützenfest feiern? Mit dieser Idee beschäftigen sich die Vereine bereits seit 2019. Am Sonntag trafen sich knapp 50 Mitglieder der St. Dionysius Bruderschaft der Männer in ihrem Vereinslokal, um sich über die Planungen zu informieren.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE