Bau des Bürgerzentrums

Die Planungen schreiten voran

Nordwalde

Bis zu den Sommerferien soll im Zusammenhang mit dem Bau des Bürgerzentrums noch einiges passieren: Die ersten skizzenhaften Entwürfe des Gebäudes könnten vorliegen und das alte Rathaus abgerissen werden. Das ist zumindest der Plan. Zunächst sind aber die Bürger zu einer Informationsveranstaltung eingeladen und die Kommunalpolitiker gefragt.

Vera Szybalski

Die Ausschreibung für den Abriss des Rathauses ist noch nicht veröffentlicht. Bis zu den Sommerferien soll das Gebäude dem Erdboden gleich gemacht werden. Foto:

Der Zeitplan für den Bau des neuen Bürgerzentrums ist klar. Am 31. Dezember 2022 endet der Förderzeitraum, bis dahin muss das Gebäude stehen. „Wir arbeiten mit Hochdruck weiter“, sagt Bürgermeisterin Sonja Schemmann. Bis zu den Sommerferien soll noch einiges passieren: Die ersten skizzenhaften Entwürfe vom Bürgerzentrum könnten vorliegen und das alte Rathaus soll abgerissen werden – wenn alles nach Plan läuft.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!