1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nordwalde
  6. >
  7. Grünes Licht für weitere Planung

  8. >

Klimaschutzsiedlung Grüner Weg

Grünes Licht für weitere Planung

Nordwalde

Bedenken gab es immer wieder: Werden die Industrie- und Gewerbegebiete ausreichend geschützt? Wird der Hochwasserschutz genügend beachtet? Und was ist mit dem Baustellenverkehr? Jetzt hat die Politik grünes Licht für die weitere Planung der Klimaschutzsiedlung Grüner Weg gegeben.

Vera Szybalski

Ein Gebäuderiegel mit 28 Wohnungen und Platz für Büros oder Praxen im Erdgeschoss entlang der Straße „Am Bahnhof“ und 30 Doppelhaushälften: So soll die Klimaschutzsiedlung Grüner Weg aussehen. Foto: Lecke Architekten

Die Realisierung der Klimaschutzsiedlung Grüner Weg rückt näher: Im Planungs-, Bau-, Verkehrs- und Umweltausschuss am Dienstagabend haben die Mitglieder grünes Licht für die weitere Planung gegeben. In der nächsten oder übernächsten Sitzungsperiode könnten dem Rat alle erforderlichen Verträge vorliegen. Wenn diese abgeschlossen sind, kann der Rat mit dem Satzungsbeschluss den Startschuss für den Bau der Klimaschutzsiedlung geben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!