1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nordwalde
  6. >
  7. Wie in einem Bienenstock

  8. >

Präsenzunterricht an der KvG-Gesamtschule

Wie in einem Bienenstock

Nordwalde

Seit drei Wochen werden die Schülerinnen und Schüler wieder vor Ort in der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule unterrichtet. Es ist noch nicht alles wie vor der Corona-Pandemie. Doch an viele Regeln haben sich die Kinder und Jugendlichen mittlerweile gewöhnt.

Von Vera Szybalskiund

Die Klasse 5.1 hat Musikunterricht – und trägt dabei natürlich Maske. Bei der Hitze suchen sich die Schüler in der Pause schattige Plätzchen auf dem Schulhof. Foto: Vera Szybalski

An den ersten Tagen fühlte sich Karla Müsch-Nittel wie in einem Bienenstock: Nach dem Ende des Wechselunterrichts werden seit drei Wochen alle Schülerinnen und Schüler in der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule unterrichtet. Statt wenigen Kindern und Jugendlichen schwärmen wieder viele durch die Schule wie Bienen durch ihren Bienenstock. „Das ist eine ganz andere Geräuschkulisse“, sagt die Schulleiterin, die die Situation als „produktive Unruhe“ beschreibt: „Gleichzeitig habe ich das Gefühl, dass die Schüler das sehr genießen, auch das Arbeiten in der Schule.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!