1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nordwalde
  6. >
  7. Zu teuer oder nicht?

  8. >

Ratssitzung: Nur CDU und FDP stimmen zu

Zu teuer oder nicht?

Nordwalde

Der Neubau des Bürgerzentrums spaltet den Gemeinderat derzeit in zwei Lager: Während CDU und FDP mit ihrer Mehrheit grünes Licht für die Pläne gaben und damit bald der Bauantrag eingereicht werden kann, stimmten Grüne, SPD und UWG dagegen.

Von Vera Szybalskiund

Das neue Bürgerzentrum soll 12,6 Millionen Euro kosten, hat das Planungsbüro berechnet. Foto: Uding Projektmanagement GmbH

Die Politik hat die Entwurfsplanung für das neue Bürgerzentrum beschlossen, der Bauantrag kann bald eingereicht werden – doch bei dem Thema geht ein Riss durch den Gemeinderat. Während CDU und FDP in der Sondersitzung des Rates am Donnerstagabend mit ihrer Mehrheit grünes Licht gaben, stimmten Grüne, SPD und UWG dagegen. Zentrale Kritik: Das Bürgerzentrum verursache durch seine Größe zu hohe Kosten. 12,6 Millionen Euro soll der Bau kosten, hatte das Büro Uding Projektmanagement GmbH berechnet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE