1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. 17-Jähriger stürzt mit Motorroller

  8. >

Alleinunfall

17-Jähriger stürzt mit Motorroller

Ochtrup

Auf der Bahnhofstraße in Höhe des Hotels Brinckwirth ist es am Dienstagnachmittag zu einem Alleinunfall gekommen. Der 17-jährige Rollerfahrer blieb unverletzt.

Alex Piccin

Die Kameraden der Feuerwehr haben an der Unfallstelle ausgelaufene Betriebsstoffe gebunden. Foto: Alex Piccin

Ein Alleinunfall auf der Bahnhofstraße ist für einen 17-jährigen Ochtruper am Dienstagnachmittag glimpflich verlaufen. Nach ersten Erkenntnissen hat er auf seinem Motorroller offenbar den Abstand zum Vordermann nicht eingehalten und so stark gebremst, dass er die Kontrolle über sein Zweirad verloren hat. Die Kameraden der Feuerwehr haben ausgelaufene Betriebsstoffe gebunden. Der 17-jährige Fahrer wurde in einem Rettungswagen erstversorgt, blieb aber unverletzt. Es entstand lediglich Sachschaden am Roller.

Startseite