1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Realschule Ochtrup wartet auf endgültiges Signal von Wettringer Privatschule

  8. >

20 Fünftklässler in der Schwebe

Realschule Ochtrup wartet auf endgültiges Signal von Wettringer Privatschule

Ochtrup/Wettringen

Von rund 20 Kindern hat Schulleiterin Doris Nollen-Kuhlbusch noch keine definitive Information, ob sie in der nächsten Woche an der Städtischen Realschule in die fünfte Klasse starten. Das liegt an der neuen, privaten Realschule in Wettringen. Die Anmeldungen sind dort noch nicht durch.

Von Alex Piccin

Für die in der kommenden Woche erwarteten neuen Fünftklässler ist an der Realschule alles vorbereitet. Die Schulleitung weiß allerdings noch nicht, ob etwa 20 Kinder aus Wettringen darunter sein werden. Foto: Anne Steven

Die Städtische Realschule (RSO) fährt in Sachen Schulanmeldungen und Klassenstärke gut eine Woche vor Beginn des neuen Schuljahres zweigeleisig. Grund ist das neue, private Pendant, das in Wettringen den Betrieb aufnehmen soll. Die aufwendigen Umbaumaßnahmen dort sollen in dieser Woche fertiggestellt werden. Und da die Bezirksregierung den Betrieb der privaten Realschule am vergangenen Dienstag genehmigt hat, steht klaren Verhältnissen prinzipiell nichts mehr im Weg.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!