1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Alexandra Schoo sitzt künftig im Kreistag

  8. >

Ochtruperin tritt Nachfolge von Dr. Jan-Niclas Gesenhues an

Alexandra Schoo sitzt künftig im Kreistag

Ochtrup

Für den Einzug in den Bundestag hat es für Alexandra Schoo zwar nicht gereicht, dafür tritt die Ochtruperin aber die Nachfolge von Dr. Jan-Niclas Gesenhues im Kreisgremium an.

-pic-

Alexandra Schoo rückt in den Kreistag nach. Foto: Greta Fehmer

Schoo rückt über ihren Listenplatz in den Kreistag nach und wird auf der nächsten Sitzung am 25. Oktober vereidigt. Bei der Bundestagswahl hatten 11,58 Prozent der Ochtruper das Kreuzchen neben ihrem Namen gemacht. Kreisweit waren es glatte zwölf Prozent. „Wenn man bedenkt, wo wir hergekommen sind, ist das ein total gutes Ergebnis. Bei der vorherigen Bundestagswahl hatten die Grünen hier nicht mal fünf Prozent geholt“, sagt Schoo. Gemessen am Stand ihrer politischen Laufbahn sei das Ergebnis gar sensationell. Als Kreistagsabgeordnete sitzt sie voraussichtlich im Ausschuss für Schule, Kultur, Sport und Tourismus sowie für Jugendhilfe und bald wohl auch im Ausschuss für Gesundheit und Bevölkerungsschutz. Zusätzlich wird sie stellvertretendes Aufsichtsratsmitglied der EGSt sein.

Startseite