1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Auch indirekte Hilfe zählt

  8. >

Orange Day auf dem Wochenmarkt

Auch indirekte Hilfe zählt

Ochtrup

Vertreterinnen von Vereinen und Verbänden standen am gestrigen Orange Day auf dem Wochenmarkt. Sie informierten über Gewalt an Frauen und gaben Tipps, was Betroffene oder deren Angehörige und Freunde in solchen Fällen unternehmen können. Die Rückmeldungen waren während der gesamten Aktionswoche positiv.

Von Alex Piccin

Vertreterinnen von Vereinen und Verbänden standen am gestrigen Orange Day zusammen mit der Gleichstellungsbeauftragten Julie Nacke (r.) auf dem Wochenmarkt, um über Gewalt an Frauen und Mädchen aufzuklären. Foto: Alex Piccin

Die orangen Regenschirme und Schals fallen sofort auf auf dem Wochenmarkt. Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Ochtrup, Julie Nacke, hat mit Vertreterinnen mehrerer Vereine und Verbände Stellung auf dem Pottbäckerplatz bezogen. Sie sprechen Passanten an, informieren sie über ihr Vorhaben am Orange Day und während der Aktionswoche gegen Gewalt an Frauen und Mädchen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE