1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Bei Turnieren sind alle Sieger

  8. >

Ochtruper Inklusions-Sportmannschaft „Wilde 13“ spielt regelmäßig gegen andere Vereine

Bei Turnieren sind alle Sieger

Ochtrup

Die „Wilde 13“ ist eine Inklusions-Sportmannschaft aus Ochtrup, die sich seit über zehn Jahren alle zwei Wochen Freitags zum Training treffen. Mittlerweile nehmen die Kinder und Jugendlichen mit Behinderung auch an Turnieren gegen andere Inklusions-Mannschaften teil – und haben dabei den Spaß ihres Lebens.

Von Joel Hunold

Seit 2018 nehmen die Hobby-Sportlerinnen und Sportler der Wilden 13 aus Ochtrup an Inklusions-Turnieren teil. Foto: privat

Die „Wilde 13“ – ist eine inklusive Sportgruppe aus Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Behinderung. Seit über zehn Jahren trainieren sie nun alle alle zwei Wochen Freitagnachmittags. „Es gibt einen Bedarf für solche Sportangebote für Kinder mit Behinderung“, erzählt Leiterin Doris Niehues.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE