1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Das Jucken fängt wieder an

  8. >

Spezialsauger gegen Eichenprozessionsspinner

Das Jucken fängt wieder an

Ochtrup

Lange war es ruhig um den EPS. Die zuletzt warmen Temperaturen haben die Raupe aber offenbar wieder wachgeküsst und es werden vermehrt Nester gemeldet. Ralf Uhlenkotte nimmt sich diesen im Stadtgebiet an. Dabei nutzt der Ochtruper einen Spezialsauger, den er selbst entwickelt hat und ab Herbst in eine großangelegte Vermarktung gehen soll.

Von Alex Piccin

Ralf Uhlenkotte bekämpft den Eichenprozessionsspinner mit einem selbst entwickelten Spezialsauger, der noch keine Fotofreigabe hat. Das Tragen einer Schutzkleidung ist dabei unerlässlich. Die Nester werden in der blauen Tonne luftdicht eingelagert und später vernichtet. Foto: Alex Piccin

Mit einem Einsatzmarathon hat Ralf Uhlenkotte vor gut vier Wochen noch nicht gerechnet. Vor drei Jahren spezialisierte er sich auf die Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners 2018 und 2019 gab es gut zu tun. Im vergangenen Jahr war es ruhiger. „Ich denke, das wird auch dieses Jahr so sein. Der starke Winter und die lange eher kühlen Temperaturen haben wohl viele Eier kaputtgemacht“, sagte er Mitte Mai. Mittlerweile ist er aber wieder unterwegs in der Töpferstadt. Der Ochtruper ist gut gerüstet, denn er nutzt für die Bekämpfung der Raupe einen Spezialsauger, der im Herbst von einem namhaften Hersteller groß vermarktet werden soll.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!