1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Der Samstag hübscht negative Wochenbilanz auf

  8. >

2G-plus-Bedingungen in der Gastronomie

Der Samstag hübscht negative Wochenbilanz auf

Ochtrup

Einen richtig guten Samstagabend hatten die Ochtruper Gastronomen – trotz der neuen 2G-plus-Regeln. Die allermeisten Gäste hätten sich darauf eingestellt, so der Tenor der Gaststättenbetreiber. Nur vereinzelt gab es Diskussionen am Eingang. Die anderen Tage der Woche laufen allerdings nicht so rosig.

Alex Piccin

Die Ochtuper Gastronomen haben das erste Woche unter der verschärften Coronaschutzverordnung mit 2G-plus hinter sich. Am Samstagabend waren die Lokale um den Kirchplatz sehr gut besucht. Foto: Alex Piccin

„Die Gäste arbeiten super mit und zeigen unaufgefordert ihren Nachweis vor“, sagt Michaela Ammertmann von Kocks Wirtshaus. Es sei noch nicht vorgekommen, dass jemand sich reinmogeln wollte. Komplizierter werde es, wenn eine Person als genesen gilt und nur zwei Impfungen in ihrer App aufgeführt hat. „Dann kommen Rückfragen, warum nicht drei Impfungen eingetragen sind. Das dauert dann immer etwas länger“, kommentiert Ammertmann.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE