1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Der spanische Party-Monat

  8. >

Ochtruperin studiert in Córdoba

Der spanische Party-Monat

Córdoba

Die Ochtruperin Rieke Tombült verbringt ein Auslandssemester in Córdoba und berichtet dort regelmäßig von den Besonderheiten der spanischen Stadt. Der vergangene Monat war für die anstrengend – aber in positivem Sinne.

Von Rieke Tombült

Von Ende April bis Ende Mai reiht sich im panischen Córdoba ein Volksfest ans andere: Ob beim Wein, diversen Blumenfesten oder der „Feria“, einem großen Jahrmarkt ähnlich zum Oktoberfest: In der andalusischen Stadt war in den vergangenen Tagen immer etwas los. Foto: Rieke Tombült

Als ich das letzte Mal Mitte April von der Semana Santa, der Osterwoche, berichtet habe, war mir nicht bewusst, welche Überraschungen Córdoba für die darauffolgenden Wochen bereithalten würde. Kurz zusammengefasst: Die vergangenen anderthalb Monate reihte sich Fiesta an Fiesta. Direkt im Anschluss an die Osterwoche stand die „Cata del Vino de Montilla-Moriles“ im Kalender der Córdobeser. Vom 20. bis zum 24. April waren ausgewählte Restaurants Anlaufstelle Nummer Eins für die Verkostung verschiedener Weine aus dem Anbaugebiet Montilla-Moriles. Zu unterschiedlichen Tarifen wurden neben mehreren Weinproben auch Tapas serviert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE