1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. „Eigener Markt in eigener Stadt“

  8. >

Shivan Ahmad besetzt mit Lava Market eine Nische

„Eigener Markt in eigener Stadt“

Ochtrup

Lange ist er her, dass es in Ochtrup einen Lebensmittelmarkt gegeben hat, der Spezialitäten aus dem Orient anbietet. Die Idee, diese Lücke zu schließen, ist in Shivan Ahmad vor einigen Jahren gereift. Der gebürtige Syrer hat als Geflüchteter und in Coronazeiten den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt.

Alex Piccin

Shivan Ahmad (r.) hat sich mit einem orientalischen Lebensmittelmarkt selbstständig gemacht. Darin betreibt Osama Shelbayeh eine Metzgerei. Foto: Alex Piccin

Seit etwas mehr als fünf Jahren lebt Shivan Ahmad in Ochtrup und fühlt sich mittlerweile heimisch. Der Syrer ist 2015 aus seiner Heimat nach Deutschland geflüchtet. Fünf Wochen war er in Geldern untergebracht und kam anschließend in die Töpferstadt. Vor gut einem Monat hat er sich mit einem Lebensmittelmarkt in der Weinerstraße selbstständig gemacht – und damit eine Nische besetzt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!