1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Eine halbe Million Euro für Genossenschaftsmitglieder

  8. >

Volksbank Ochtrup-Laer ist auf Wachstumskurs

Eine halbe Million Euro für Genossenschaftsmitglieder

Ochtrup

Auf ihrer Vertreterversammlung in Wettringen hat die Volksbank Ochtrup-Laer unter anderem ihre Bilanz vorgestellt. Sie zahlt demnach ihren Genossenschaftsmitgliedern eine Dividende sowie eine Sonderausschüttung von jeweils vier Prozent aus. Der Vorstand musste sich nach den guten Nachrichten auch der Kritik über die Schließung der Filiale in Welbergen stellen.

Von Martin Fahlbusch

103 stimmberechtigte Mitglieder hatten sich am Dienstagabend zur Vertreterversammlung der Volksbank Ochtrup-Laer in der Bürgerhalle in Wettringen eingetroffen. Foto: Martin Fahlbusch

Es war schon ein deutliches Zeichen, das die Vertreterversammlung der Volksbank Ochtrup-Laer mit ihren 103 stimmberechtigten Mitgliedern am Dienstagabend in der Bürgerhalle in Wettringen aussandte. Auf Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat wurde einstimmig beschlossen, den Genossenschaftsmitgliedern aus dem Bilanzgewinn für das Jahr 2020 in Höhe von gut 1,1 Millionen Euro eine Dividende von vier Prozent (bezogen auf die jeweilige Beteiligung) sowie eine Sonderausschüttung (Bonuszahlung) von noch einmal vier Prozent zu gewähren. Zusammen sind das rund 553 000 Euro.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!