1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Erfahrung für alle Generationen

  8. >

Geplante Gründung eines Seniorenbeirats

Erfahrung für alle Generationen

Ochtrup

Seniorinnen und Senioren sind mit ihrer Lebenserfahrung eine Ressource, von der alle Generationen profitieren sollten, sagt Klaus Schnabel. Daher bemüht er sich, einen Seniorenbeirat zu gründen. Dieser soll Politik und Verwaltung in den Fachausschüssen beratend zur Seite stehen.

Von Alex Piccinund

Klaus Schnabel forciert die Gründung eines Seniorenbeirats für die Stadt Ochtrup. Rückenwind verspürt er aus den Ratsfraktionen. Er sucht aber noch weitere Mitstreiter. Foto: dpa

Seniorinnen und Senioren sollen in den Fachausschüssen und dem Rat eine größere politische Stimme erhalten und den Fraktionen sowie der Verwaltung zwar ohne Stimmrecht, aber dafür beratend zur Seite stehen. Das wünschen sich Klaus Schnabel und seine Mitstreiter. Der 74-Jährige plant deshalb seit gut zwei Jahren, einen Seniorenbeirat ins Leben zu rufen: „In Och­trup leben viele Seniorinnen und Senioren, die sich mit ihrer Erfahrung einbringen könnten. Sie ziehen sich aber aufs Altenteil zurück, da sie sich nicht parteipolitisch engagieren möchten.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE