1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Farbenfrohe Graffitis im Skaterpark

  8. >

„Nacht der Jugendkultur“

Farbenfrohe Graffitis im Skaterpark

Ochtrup

Die Hindernisse im Skaterpark sind jetzt bunte Kunstwerke. Anlässlich der „Nacht der Jugendkultur“ durften Kinder und Jugendliche unter Anleitung von Jan Fietz mit der Sprühdose bunte Bilder herstellen.

Von Rike Herbering

Die Kunstwerk entstand in der „Nacht der Jugendkultur“. Foto: Rike Herbering

Jan Fietz ist Graffitisprayer. Und zwar keiner von der illegalen Sorte, wie es das ein oder andere Klischee besagt. Nein, der 37-jährige ist professioneller Sprüher. Für die „Nacht der Jugendkultur“, die am Samstag auch in Ochtrup stattfand, hatte er sich im Auftrag des Jugendcafés Freiraum ein besonderes Projekt überlegt. Zusammen mit einigen Kindern und zwei Helfern rief der Freiberufler einen Graffitikursus ins Leben. In dessen Rahmen wurde der Skaterpark an der Schützenstraße mittels farbenfroher Graffitisprühereien verschönert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!