1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Geflügelpest rückt Kreis Steinfurt näher

  8. >

Stallpflicht im benachbarten Kreis Borken angeordnet

Geflügelpest rückt Kreis Steinfurt näher

Ochtrup

Aktuell sei die Vogelgrippe oder ihre schwere Variante, die Geflügelpest, noch kein Risiko im Kreis Steinfurt. Das erklärt das Veterinäramt. Da im Nachbarkreis Borken die Stallpflicht angeordnet und bei Enschede nach einem positiven Vogelgrippe-Befund rund 189.000 Hühner getötet wurden, sind die hiesigen Geflügelbetriebe alarmiert.

Von Alex Piccin

Die Hühner lieben die Freiheit und das grüne Gras. Rückt die Vogelgrippe näher, müssen sie allerdings zur Sicherheit in den Stall. Foto: Benjamin Eilert

Die kalte Jahreszeit birgt eine größere Gefahr für den Ausbruch der Geringpathogenen aviären Influenza (LPAI), umgangssprachlich Vogelgrippe genannt, beziehungsweise ihrer hochpathogenen Variante (HPAI), der Geflügelpest. Zuletzt waren rund 189.000 Hühner in Benetlo bei Enschede aufgrund der Vogelgrippe getötet worden. Für die hiesigen Geflügelbetriebe ist dies eine wiederkehrende Sorge.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE