1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. In die Sache „reingeschliddert“

  8. >

Angeklagter wusste nicht von vorgetäuschtem Raubüberfall

In die Sache „reingeschliddert“

Ochtrup

Zwei Zeugen wollten nichts sagen, aus Sorge sich selbst zu belasten, der dritte plauderte. Er bestätiogte die Tat, entlastete aber den Angeklagten.

Von Norbert Hoppe

Um einen vorgetäuschten Raubüberfall in Ochtrup ging es jetzt in einem Prozess vor dem Amtsgericht Steinfurt. Foto:

Der Sachverhalt war nach der Beweisaufnahme eindeutig aufgeklärt. Nicht ganz zweifelsfrei konnte einem 25-jährigen Mann aus Ahaus die Mittäterschaft an einem Diebstahl und einem fingierten Raubüberfall nachgewiesen werden. Vor dem Amtsgericht Steinfurt wurde am Mittwoch ein Strafverfahren fortgesetzt, das bereits im April begonnen hatte und damals wegen nicht erschienener Zeugen neu terminiert wurde.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!