1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Kaufverhalten am Obst- und Gemüsestand: kaum noch Saisongeschäft

  8. >

Nachgefragt bei einem Fachmann

Kaufverhalten am Obst- und Gemüsestand: kaum noch Saisongeschäft

Ochtrup

Jetzt bricht die Zeit der Kürbisse und Pflaumen an. Aber eigentlich, verrät Alexander Paßlick von der gleichnamigen Gärtnerei, der mit seinem Obst- und Gemüsestand mehrmals in der Woche in der Ochtruper Innenstadt steht, sind mittlerweile viele Produkte das ganze Jahr über verfügbar und haben gefühlt keine Saison mehr. „Das ist eine wahnsinnige Verbesserung“, findet der Fachmann.

Von Heidrun Riese

Kürbis ist typisch für den Herbst, ein klassisches Saisonprodukt eben. Mittlerweile sind viele Obst- und Gemüsesorten das ganze Jahr verfügbar, weiß Alexander Paßlick von der gleichnamigen Gärtnerei. Foto: Heidrun Riese

Wenn der Sommer in den letzten Zügen liegt und es langsam auf den Herbst zugeht, „dann ist die Palette an saisonalem Produkten am größten“. Alexander Paßlick von der gleichnamigen Gärtnerei, der jeden Mittwoch und Samstag mit seinem Obst- und Gemüsestand auf dem Marktplatz steht sowie jeden Donnerstag auf dem Wochenmarkt anzutreffen ist, weiß genau, wann welche Ernte ansteht. Aber ihm ist auch bewusst, dass es die meisten Verbraucher gar nicht so genau interessiert, zu welcher Jahreszeit was wächst. Denn: „Alles ist das ganze Jahr über verfügbar“, erklärt der Agrarbetriebswirt und Gartenbautechniker, der den Familienbetrieb in der Oster in der dritten Generation führt. „Daher wissen viele gar nicht mehr, was wann Saison hat.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!