1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Kulinarische Premiere für Ochtrup: "Áro" eröffnet

  8. >

„Áro – Asian Fusion Bowls“ eröffnet am 14. Oktober

Kulinarische Premiere für Ochtrup

Ochtrup

Die gastronomische Landkarte Ochtrups wird in um eine neue Attraktion reicher sein. Die Franchise-Kette „Áro“ eröffnet am 14. Oktober im ehemaligen „Beiles Backhus“ eine Filiale. Angeboten werden „Asian Fusion Bowls“, ein Trend, der auf vegetarische, vegane oder Hühnchen-Spezialitäten setzt.

Am Dränkekreisel eröffnet im ehemaligen „Beiles Backhus“ eine Áro-Filiale. Geschäftsführer Kerim Benoua (v.r.) und Betreiber Ahmed Iktiar freuen sich, in Ochtrup erstmals asiatische Bowls anzubieten. Zeitgleich findet das von der OST um (v.l.) Anne Ermke, Wirtschaftsförderer Robert Tausewald und Elke Wolf organisierte Ochtruper Stadt-Picknick statt. Foto: Alex Piccin

Eigentlich kennt man solche gastronomischen Angebote eher aus Großstädten. Doch für Kerim Benoua und Ahmed Iktiar scheint die Zeit reif, mit „Áro Asian Fusion Bowls“ auch in der Töpferstadt aufzuschlagen. Bei einer Bowl handelt es sich um einen Trend, der auf vegetarische oder vegane Spezialitäten setzt, die in einer Schüssel nach dem Baukastenprinzip kombiniert werden. „Es wird aber auch Curry-Hühnchen geben“, kündigt Áro-Geschäftsführer Benoua an.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!