1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Lerndefizite in den Ferien aufarbeiten

  8. >

Landesförderprogramm „Extra-Zeit zum Lernen“

Lerndefizite in den Ferien aufarbeiten

Ochtrup

Ende Mai durften alle Schülerinnen und Schüler wieder in Präsenz im Klassenverband unterrichtet werden. In der Zeit davor und während des Homeschoolings haben, so die Befürchtung von Eltern und Lehrkräften, viele Kinder und Jugendliche Defizite in ihrem Lernpensum aufgebaut. Aus diesem Grund hat das Land NRW ein Förderprogramm aufgelegt, das während der Sommerferien eine Art Nachhilfeunterricht in den Schulen ermöglicht.

Schülerinnen und Schüler haben in den Sommerferien die Möglichkeiten, in Kleingruppen den möglicherweise verpassten Lernstoff nachzuholen. Foto: Nadine Kampe

In den vergangenen fünf Wochen sei der Unterricht im Klassenverband ohne größere Probleme erteilt worden, berichtete Bürgermeisterin Christa Lenderich in der jüngsten Ratssitzung und berief sich auf die Auskunft der Schulen: „Die Ergebnisse der regelmäßigen Testungen der Schülerinnen und Schüler, der Lehrkräfte und des sonstigen Personals an Schulen waren unauffällig.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE