1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Markus Holtmannspötter holt kleine Krabbler vor der Linse

  8. >

Makrofotografie in der Corona-Zeit

Markus Holtmannspötter holt kleine Krabbler vor der Linse

Ochtrup

Käfer, Spinnen, Bienen – was klein ist und vor seine Linse krabbelt, das hält Markus Holtmannspötter mit der Kamera fest. Der Ochtruper hat in der Corona-Zeit die Makro-Fotografie für sich entdeckt.

Heidrun Riese

Markus Holtmannspötter hat in der Corona-Zeit die Makrofotografie für sich entdeckt. Foto: Markus Holtmannspötter/Heidrun Riese

In der Corona-Krise setzen viele Menschen den Fokus auf die kleinen Dinge. Markus Holtmanns­pötter nimmt das wörtlich, mit seiner Kamera. Er hat die Makrofotografie für sich entdeckt und lichtet mit großer Begeisterung Käfer, Bienen, Spinnen und Co. ab.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE