1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Masken-Aktion für den Zusammenhalt

  8. >

Jugendcafé Freiraum

Masken-Aktion für den Zusammenhalt

Ochtrup

In Zeiten von Corona und allgemeiner Maskenpflicht hat sich das Jugendcafé Freiraum unter dem #freiraumaske eine ganz besondere Aktion ausgedacht.

wn

Das Jugendcafé Freiraum startet unter dem Hashtag #freiraummaske eine besondere Aktion für den Zusammenhalt in Ochtrup. Foto: Post

„#freiraummaske“ lautet der neue Hashtag des Jugendcafés Freiraums in Ochtrup. Die drei hauptamtlichen Pädagogen wechseln sich derzeit jeweils einzeln mit einer Präsenzzeit montags bis freitags von 14 bis 17 Uhr im Jugendcafé ab, während die anderen zwei Fachkräfte der Offenen Kinder- und Jugendarbeit Ochtrup sich aktiv auf die Straßen begeben.

Die Aktion der Maskengestaltung soll allen Och­trupern die Möglichkeit bieten, sich auszudrücken und zu sehen das man nicht alleine ist. „Die Masken können mit Wünschen und Ideen für eine mögliche Öffnung versehen werden. Auch möglicherweise stattfindende Aktionen können ihren Platz finden“, schreibt das Freiraum-Team. „Wir stehen für eine mögliche Öffnung in den Startlöchern und vollenden unser Hygienekonzept. Hierzu ergänzend warten wir auf offizielle Anordnungen und Infos für komplett grünes Licht.“

Ebenso werde derzeit an einer neuen, möglichen und sicheren Programmstruktur gearbeitet. Und das Ferienspaßprogramm muss überarbeitet werden. Die Masken können auf der Homepage des Jugendcafés unter www.jugendcafé-freiraum.de heruntergeladen und ausgedruckt werden. Die Übergabe im Jugendcafé erfolgt kontaktlos in den Briefkasten. Das Jugendcafé wird auf Social Media (Instagram: jörg vom freiraum, fabian vom freiraum und vera vom freiraum) einige Masken teilen und im Foyer eine Kette mit Masken spannen. „Wir wollen dem Wort Community Maske die Bedeutung noch mal anderweitig verleihen und unserer Community beziehungsweise Ochtrup zeigen, dass wir alle zusammen durch diese besondere Zeit gehen und zusammenstehen“, wird Fabian Post in dem Text zitiert.

Startseite