1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Stellungnahme zu Anwohnerbedenken

  8. >

Baugebiet rückwärtig Langenhorster Weg

Stellungnahme zu Anwohnerbedenken

Ochtrup

Rückwärtig des Langenhorster Weges soll neue Wohnbebauung entstehen. Die nächste Hürde ist genommen, denn der Bauausschuss votierte einstimmig für den Flächennutzungsplan und den Bebauungsplan. Dagegen hatten die Anwohner des Langenhorster Wegs mehrfach ihre Bedenken geäußert.

-pic-

Der Flächennutzungsplan und der Bebauungsplan für das Baugebiet rückwärtig Langenhorster Weg sind von den Mitgliedern des Bauausschusses einstimmig angenommen worden. Foto: Alex Piccin

Das geplante Neubaugebiet rückwärtig des Langenhorster Wegs hat die nächste Hürde genommen. Der Bauausschuss votierte in seiner jüngsten Sitzung einstimmig für die Änderung des Flächennutzungsplans und für den Bebauungsplan. Den endgültigen Beschluss muss der Stadtrat fassen. Die nächste Sitzung ist am 3. März (Donnerstag). Im Flächennutzungsplan ist eine landwirtschaftliche Fläche in eine Wohnbaufläche und eine Grünfläche umgewandelt worden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE