1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Ochtruper äußert Zweifel an Dichtigkeit der Giftmülldeponie

  8. >

Bezirksregierung nimmt zu Bedenken Stellung

Ochtruper äußert Zweifel an Dichtigkeit der Giftmülldeponie

Ochtrup

Die Sanierungsarbeiten an den Sickerschächten in der Giftmülldeponie in der Weiner sind seit drei Jahren in Gange und sollen 2023 abgeschlossen werden. Ein Bürger hat Bedenken geäußert, dass die Deponie nicht dicht sei und den Stadtrat eingeschaltet.

Von Alex Piccin

Ein Blick ins Innere eines Sickerschachtes in der Giftmülldeponie in der Weiner Foto: ICP

Wie gut abgedichtet ist die Giftmülldeponie in der Weiner-Bauerschaft? Zweifel, ob der Dichtigkeit hat ein Bürger, der diese in einem Antrag an der Stadtrat formuliert hat. Der Antrag wurde vom Gremium in seiner jüngsten Sitzung besprochen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE