1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Pedelec-Fahrerin erleidet schwere Verletzungen

  8. >

Unfall am Schnatweg

Pedelec-Fahrerin erleidet schwere Verletzungen

Ochtrup

Am Dienstagnachmittag hat sich auf dem Schnatweg einen Verkehrsunfall ereignet. Dabei wurde eine 63-jährige Ochtruperin schwer verletzt

Die Polizei berichtete am Mittwoch über einen Unfall, der sich am Dienstnachmittag am Schnatweg ereignet hat. Foto: Anne Eckrodt

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, fuhrt die Frau gegen 14.20 Uhr mit ihrem Pedelec auf dem Schnatweg in Richtung Laurenzstraße. Aufgrund eines entgegenkommenden Pkw fuhr sie, ersten Erkenntnissen zufolge, auf den Gehweg. Einige Meter später erreichte sie die Ausfahrt des Parkplatzes einer Firma für Gartengeräte, vom der ein 62-jähriger Ochtruper mit seinem Pkw in den Schnatweg fahren wollte. Die Pedelec-Fahrerin verriss daraufhin ihr Lenkrad und stürzte, zu einer Kollision kam es nicht. Die Frau verletzte sich laut Polizeibericht schwer und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Pkw Fahrer blieb unverletzt.

Startseite