1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Pedelecfahrerin verletzt sich bei Sturz

  8. >

Unfallflucht auf der Laurenzstraße

Pedelecfahrerin verletzt sich bei Sturz

Ochtrup

Nach einem Unfall auf der Laurenzstraße, bei dem am Mittwoch eine Pedelecfahrerin leicht verletzt wurde, sucht die Polizei Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich am Mittwoch auf der Laurenzstraße ereignet hat. Foto: Anne Eckrodt

Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich am frühen Mittwochnachmittag auf der Laurenzstraße ereignet hat. Gegen 13.45 Uhr befuhr eine 58-jährige Pedelecfahrerin von der Gellenbeckstraße aus kommend den Kreisverkehr an der Laurenzstraße. An der ersten Einmündung der Laurenzstraße stand zu diesem Zeitpunkt zunächst ein Kleinwagen. Obwohl Blickkontakt zur Pkw-Fahrerin bestand, setzte sich das Fahrzeug in Gang, heißt es im Polizeibericht. Die Pedelecfahrerin erschrak und verlor dabei die Kontrolle über ihr Rad. Ohne dass es ein Kontakt mit Fahrzeug gab, stürzte sie und verletzte sich leicht. Die Autofahrerin fuhr weiter, ohne sich um die gestürzte Radfahrerin zu kümmern. An dem Rad entstand ein Sachschaden von etwa 250 Euro.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen. Sie sucht Zeugen des Unfallgeschehens, die sachdienliche Hinweise geben können.

Die Frau im Pkw war etwa 50 bis 60 Jahre alt und hatte schulterlanges, dunkles Haar sowie ein längliches, spitzes Gesicht. Sie trug zum Zeitpunkt des Unfalls dunkle Oberbekleidung. Der Unfall wurde von einer unbekannten Zeugin in einem anderen Pkw beobachtet. Diese Frau hatte langes blondes Haar und trug eine hellere, gestreifte Bluse. Hinweise bitte an die Polizei in Ochtrup (Telefon 0 25 53 / 93 56 41 55).

Startseite