1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Planungen zum neuen Rathaus gehen weiter

  8. >

Ochtrup

Planungen zum neuen Rathaus gehen weiter

Ochtrup

Ochtrup soll irgendwann ein neues Rathaus bekommen. Weil in den vergangenen Wochen und Monaten wenig darüber zu hören war, gab Bürgermeisterin Christa Lenderich in der jüngsten Ratssitzung einen Überblick über den Stand der Dinge, gewährte gleichzeitig aber auch Einblicke in die Arbeit der Stadtverwaltung.

In diesem Teil der Weinerstraße soll ein neues Rathaus für Ochtrup entstehen. Foto: Anne Steven

„Bei den Planungen zum neuen Rathaus ist im Hintergrund einiges passiert“, sagte sie gleich zu Beginn ihres Berichts. Nach dem Beschluss, das Rathaus in der Innenstadt zu entwickeln, habe zunächst eine umfangreiche Beteiligung der städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stattgefunden. „Die geplante Bürgerbeteiligung musste leider coronabedingt abgesagt werden, soll aber nun nachgeholt werden“, erklärte Lenderich. Erste vorbereitende Gespräche hätten bereits stattgefunden. Die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung sollen in die Auslobung des Wettbewerbes zum Rathaus einfließen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!