1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Porsche fährt in Leitplanke

  8. >

Bundesstraße 54

Porsche fährt in Leitplanke

Glück im Unglück hatten die Insassen eines Autos am Samstagnachmittag. Sie sind mit ihrem Porsche 911 auf der B 54 in die Leitplanke gekracht.

wn

Der Porsche hat 911 bei der Kollision mit der Leitplanke beträchtlichen Schaden genommen. Foto: Martin Borck

Ein Porsche 911 ist am Samstagnachmittag auf der B 54 von der Fahrbahn abgekommen und in die Leitplanken gefahren. Der Unfall ereignete sich gegen 16.45 Uhr. Der Fahrer aus den Niederlanden war mit seinem Fahrzeug auf der Bundesstraße 54 von Ochtrup in Richtung Gronau unterwegs. Kurz vor der Autobahn 31 kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Es wurde niemand verletzt, der Sachschaden dürfte aber nach Schätzungen der Polizei bei über 100 000 Euro am Fahrzeug sowie bei rund 5000 Euro bei der Leitplanke liegen, die auf einer Länge von 20 Metern beschädigt wurde. Einsatzkräfte aus Gronau waren vor Ort. Der Porsche musste abgeschleppt werden. Der Fahrer erzielt zusätzlich ein Verwarngeld.

Startseite