1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Präsente für die Opfer der Flut

  8. >

Doris Schutz organisiert Hilfe aus der Töpferstadt für Menschen an der Ahr

Präsente für die Opfer der Flut

Ochtrup

Die Ochtruperin Doris Schultz wollte nicht aus der Ferne helfen, sondern fuhr ins von der Flut betroffene Ahrtal um mit anzupacken. Und sie begeisterte auch Menschen in Ochtrup, mitzuhelfen – etwa mit Wunschpaketen zum Fest.

Von Rieke Tombült

Doris Schultz macht sich für die Menschen im Ahrtal stark – mit Wunschpaketen aus Ochtrup und mit Flutlichtern gegen eine Spende. Foto: Rieke Tombült

Es ist einer dieser grauen Montagnachmittage, an dem man sich über jede Kleinigkeit aufregen kann. An dem die Mücke zum Elefanten wird. Aber es ist auch einer dieser Montage, an dem einem alles ganz schnell unbedeutend vorkommt. Doris Schultz sitzt an dem Tisch auf Kinderhöhe in ihrer Stube und erzählt von ihren unzähligen Begegnungen mit Menschen, deren Leben sich am 14. Juli zu lauter grauer Montagnachmittage gewandelt hat.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE