1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Richtiger Untergrund ist das A und O

  8. >

Norbert Röttgers gibt Tipps rund um das Thema Hecke

Richtiger Untergrund ist das A und O

Ochtrup

Was gilt es beim Pflanzen einer Hecke zu beachten? Wie schneidet man sie richtig? Wann ist der beste Zeitpunkt? Aktuell rattert die Heckenschere in vielen Ochtruper Gärten. Die Lokalredaktion hat mit dem Experten Norbert Röttgers gesprochen, der im Interview Antworten auf diese und weitere Fragen liefert.

Von Alex Piccin

Norbert Röttgers nutzt für den Heckenschnitt eine zweitaktmotorbetriebene Schere. Mindestens einmal pro Jahr sollte das Blatt geschärft werden, empfiehlt er. Foto: Alex Piccin

Spitzt man Ende Juli, Anfang August die Ohren, ist aus vielen Gärten das gleiche Geräusch zu vernehmen: das Klackern der Heckenschere mit dem zugehörigen Brummen des Motors. Es ist Heckenschnittsaison für Privatleute. Profis wie Gala-Bauer Norbert Röttgers hingegen haben fast das ganze Jahr über Saison. Der 68-jährige Experte gibt Tipps, worauf man beim Pflanzen, Schneiden und Pflegen der Hecke achten sollte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!