1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Senioren genießen das Zusammensein

  8. >

Volksliedersingen und Doppelkopf in der Villa Winkel

Senioren genießen das Zusammensein

Ochtrup

Lange durfte das Seniorencafé in der Villa Winkel nicht öffnen. Seit Kurzem sind dort wieder Treffen möglich. So kam am Donnerstag wieder die Doppelkopfrunde zusammen. Auch das Volksliedersingen durfte wieder stattfinden.

Von Rike Herbering

Die Doppelkopfrunde traf sich in der Villa Winkel zum „Karten kloppen“. Foto: Rike Herbering

Ein buntes, fröhliches Treiben herrscht am Donnerstagnachmittag in den Räumen des Seniorencafés in der Villa Winkel. Einige Grüppchen haben sich an den Tischen verteilt und trinken Kaffee, spielen Karten oder klönen. Zu ihnen gehört die diesmal fünf Mann starke Doppelkopfgruppe rund um Bernhard Grotegerd und Klaus Elfers. Seit gut 25 Jahren bereits trifft sich die Runde regelmäßig im Seniorencafé, um die eine oder andere Partie zu spielen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!