1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. „Sie haben sich benommen wie eine offene Hose“

  8. >

Raub-Prozess

„Sie haben sich benommen wie eine offene Hose“

Ochtrup/Rheine

Weil sie einen 37-Jährigen am Bahnhof in Burgsteinfurt verprügelt und ausgeraubt haben sollen, mussten sich drei junge Männer aus Steinfurt, Ochtrup und Ascheberg am Montag vor dem Jugendschöffengericht in Rheine verantworten.

-mok-

Drei junge Männer aus Steinfurt, Ascheberg und Ochtrup mussten sich jetzt vor dem Jugendschöffengericht in Rheine verantworten. Foto: dpa

Drei junge Männer aus Steinfurt (19 Jahre), Ochtrup (20) und Ascheberg (20) drückten am Montag die Anklagebank beim Jugendschöffengericht in Rheine. Die Staatsanwaltschaft warf ihnen gemeinschaftlichen Raub am 28. September 2019 am Busbahnhof in Burgsteinfurt und dem Steinfurter ferner eine weitere Körperverletzung im Bahnhof vor.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE