1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Tiefgründige Begegnungen

  8. >

Bibelpfad durch Ochtrup eingeweiht

Tiefgründige Begegnungen

Ochtrup

Etwas mehr als vier Kilometer ist er lang. Der Ochtruper Bibelpfad umfasst 13 Stelen, an denen Interessierte in der Gruppe oder allein die Bibel erkunden können. Jetzt wurde das Projekt der Gruppe „Bibel erleben“ eingeweiht.

Von Irmgard Tappe

Rund 50 Ochtruperinnen und Ochtruper waren bei der Einweihung des Bibelpfades anwesend. Sie schritten gemeinsam die 4,2 Kilometer mit den 13 Stelen ab. Foto: Irmgard Tappe

Pastoralreferentin Anna-Maria Trockel und ihre sechs Mitstreiterinnen der Gruppe „Bibel erleben“ schauten erfreut in die Runde. Circa 50 Frauen und Männer hatten sich zur Einweihung des Ochtruper Bibelpfades am Lambertibrunnen eingefunden. Dort steht die erste der 13 Stelen des biblischen Rundweges, an denen jeweils eine Tafel mit Textstellen aus der Bibel und besinnlichen Impulsen angebracht ist.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!