1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Vier Delikte innerhalb kurzer Zeit

  8. >

31-jähriger Ochtruper muss noch länger in Haft

Vier Delikte innerhalb kurzer Zeit

Ochtrup

Vorsatz oder Fahrlässigkeit? Vor dieser Frage stand die Richterin am Amtsgericht Steinfurt, als sie über das Fehlverhalten eines 31 Jahre alten Ochtrupers zu urteilen hatte. Dieser war im berauschten Zustand und ohne Führerschein in zwei Autounfällen verwickelt.

-pic-

Ein 31-jähriger Ochtruper muss weitere vier Monate ins Gefängnis. Foto: Alex Piccin

Aus der Haft wurde am Dienstag ein 31 Jahre alter Ochtruper vorgeführt. Vor dem Amtsgericht Steinfurt musste er sich für Fahren ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit am Steuer jeweils in zwei Fällen verantworten. Die Vorfälle waren eindeutig. Handelte es sich aber um Vorsatz oder Fahrlässigkeit? Davon wollte sich die Richterin ein Bild machen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!