1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Vierte Generation im Retro-Chic

  8. >

Familie Schneuing lebt seit 1895 am Alt Metelener Weg

Vierte Generation im Retro-Chic

Ochtrup

Mit 3000 Reichsmark hat Elisabeth Scheipers vor über 125 Jahren ein Haus am Alt Metelener Weg gekauft. Noch heute bewohnt ihre Familie es – in mittlerweile vierter Generation. Vor einiger Zeit haben sich ihre Nachfahren überlegt, etwas von dem Retro-Chic wieder aufleben zu lassen.

Von Alex Piccin

Diese älteste noch vorhandene Aufnahme zeigt die Familie Schneuing vor ihrem Haus am Alt Metelener Weg. Das Foto muss vor 1924 entstanden sein, bevor das Dachgeschoss erweitert wurde. Foto: Privatarchiv Familie Schneuing

Elisabeth Scheipers wohnte mit ihrem Mann Josef und den drei Töchtern Clementine, Klara und Anne in dem Haus. Clementine war die Mutter Ulrich Schneuings. Der sagt: „Eine Zeit lang haben wir zu zehnt hier gewohnt.“ Das waren die Großeltern, die Eltern, sein Bruder Dieter sowie seine Tante mit ihrem Mann und zwei Kindern. Heute lebt Ulrich Schneuing mit seiner Frau Annette im Erdgeschoss. Ihr Sohn hat mit seiner Freundin oben Quartier bezogen. „Vor einigen Jahren standen wir vor der Entscheidung, das Haus abzureißen oder zu renovieren“, sagt Ulrich Schneuing. Die erste Option schied schnell aus. Klar war auch, dass eine Erneuerung in einem nostalgischen Stil erfolgen soll. Seine Frau hat Kunst studiert. Daher lag es nah, wer die kreativen Ideen beisteuert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE