1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Wieder Bier und Eis unterm Schirm

  8. >

Öffnung der Außengastronomie gut angenommen

Wieder Bier und Eis unterm Schirm

Ochtrup

Monatelang haben Gastronomen wie wie Kunden auf diesen Moment gewartet: Nach den vielen Artikel „zum Mitnehmen“ oder „to go“ dürfen Wirte und Gaststättenbetreiber seit Samstag ihren Außenbereich wieder öffnen und Gäste in ihrem Lokal begrüßen. Die Lokalredaktion hat sich vor Ort umgehört, wie die ersten beiden Tage gelaufen sind.

Von Rike Herberingund

In Ochtrup dürfen die Gastronomen seit Samstag ihren Außenbereich wieder öffnen. Der Andrang war entsprechend groß. Foto: Rike Herbering

Endlich wieder im Biergarten sitzen oder am Tisch ein Eis und einen Cappuccino genießen. Seit Samstag ist dies auch in Ochtrup wieder erlaubt. Aufgrund der sinkenden Inzidenzwerte dürfen auch in der Töpferstadt Gaststätten, Restaurants, Eisdielen und Cafés ihren Außenbereich für Gäste öffnen. Während sich manch ein Ochtruper Gastwirt dazu entschieden hatte, nicht zu öffnen, nutzten viele von ihnen am Samstagabend trotz des durchwachsenen Wetters die Chance, ihre Gäste im Außenbereich zu bewirten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE