1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Zeugen müssen Licht ins Dunkel bringen

  8. >

Fingierter Raubüberfall auf Autobahnparkplatz

Zeugen müssen Licht ins Dunkel bringen

Ochtrup/Steinfurt

Auf einem Parkplatz der A 31 zwischen den Ochtruper Anschlussstellen soll 2019 ein fingierter Raub über die Bühne gegangen sein. Aus diesem Grund steht als Mittäter ein 24-Jähriger vor dem Steinfurter Amtsgericht. Mit drei weiteren Personen sollten die Wochenendeinnahmen einer Tankstelle aufgeteilt werden. Da ein Zeuge nicht erschienen war, wurde die Verhandlung vertagt.

Norbert Hoppe

Das Amtsgericht Steinfurt beschäftigt sich mit einem Fall, in dem es um einen vorgetäuschten Raubüberfall geht. Foto: Alex Piccin

Es gibt noch Klärungsbedarf bei einem Strafverfahren, das am Mittwoch vor dem Amtsgericht Steinfurt verhandelt wurde. Daher wird das Gericht von Amts wegen einen weiteren Termin festsetzen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!