1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Saerbeck
  6. >
  7. Geweihe und Federkleider ertasten

  8. >

MKG-Schüler installieren im Wildfreigehege Nöttler Berg interaktive Stationen

Geweihe und Federkleider ertasten

Saerbeck

Das Wildfreigehege Nöttler Berg kennen sie zum Teil noch aus Kindertagen, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10a der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG). Ihr Auftrag: Den Park für Familien mit Kindern noch besser erlebbar zu machen.

Von Marlies Grüter

Schülerinnen und Schüler der Klasse 10a der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule haben jetzt im Wildfreigehege interaktive Stationen errichtet. Foto: Marlies Grüter

Das Wildfreigehege Nöttler Berg kennen sie zum Teil noch aus Kindertagen, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10a der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG). Im Rahmen eines Projektes der MINT-Klasse schlüpften sie wieder in die Rolle von kleinen Besuchern und sahen sich an den verschiedenen Tiergehegen im Wildpark um. Ihr Auftrag: Den Park für Familien mit Kindern noch besser erlebbar zu machen. „Es war interessant, sich mal wieder etwas kleiner zu machen“, berichteten die Schülerinnen und Schüler jetzt bei einem Pressetermin im Wildfreigehege und erinnerten sich an ihre Kindertage. „Da wollten wir alles entdecken, alles erfahren, alles anfassen und spielerisch lernen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE