1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Saerbeck
  6. >
  7. Großer Wurf statt nur Sanierung

  8. >

Gemeinde bringt neues Verkehrskonzept für Teile der Markt- und der Grevener Straße auf den Weg

Großer Wurf statt nur Sanierung

Saerbeck

Die beiden Straßen sollen in Teilen nicht einfach nur instand gesetzt, sondern gleich umgestaltet werden.

Von Katja Niemeyerund

Aufgeplatzter Asphalt und beschädigte Pflastersteine: Sowohl die Markt-, als auch die Grevener Straße (kl. Foto) sind in Teilen stark sanierungsbedürftig. Die Gemeinde plant nun, sie nicht einfach wieder instand zu setzen, sondern umzugestalten. Foto: Katja Niemeyer

Beschädigte Regenablaufrinnen, Pflastersteine und Asphaltflächen – sowohl für die Markt- als auch die Grevener Straße besteht Sanierungsbedarf. Und das nicht erst seit gestern. Fast vier Jahre ist es inzwischen her, dass die CDU-Fraktion ein Sanierungskonzept für die Rinnen beantragt hatte. Weil nichts in dieser Hinsicht passiert war, stellte sie im September vergangenen Jahres einen neuen Antrag – mit Erfolg.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE