1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Saerbeck
  6. >
  7. Mit Münne kommt die Musik

  8. >

Ein Besuch bei der Karnevalswagenbau-Gruppe des Bürgerschützenvereins Saerbeck Dorf

Mit Münne kommt die Musik

Saerbeck

Vier Wochen bleiben den Wagenbauern des Bürgerschützenvereins Saerbeck Dorf noch bis zum Karnevalsumzug. Anders als in früheren Sessionen, in denen sie sich fast komplett aufs Bauen konzentrieren konnten, haben sie diesmal als Elferrat noch weitere Verpflichtungen. „Das wird eine enge Nummer“, räumt Oliver Hilbert ein. „Wenn erst einmal die Sitzung vorbei ist, dann konzentrieren wir uns ganz auf den Wagen.“

Schraubten und werkelten im Scheinwerferlicht an dem Karnevalswagen: Peter Offermann, Raimund Beermann, Oliver Hilbert und Kai Berger (v.l.). Josef Nottmeier (kl. Foto) lenkt den Wagen beim Karnevalsumzug. Foto: Katja Niemeyer

Mit Münne kommt die Musik: Als Raimund Beermann, wie Münne richtig heißt, an diesem Dienstagabend zum Wagenbau-Trupp des Bürgerschützenvereins Saerbeck Dorf stößt, hat er ein Transistorradio dabei (das er auch sogleich einschaltet) – und einen kleinen Snack für zwischendurch. Die anderen begrüßen ihn mit einem großen Hallo. Dann werkeln sie freudig weiter an ihrem Karnevalswagen, während im Hintergrund das Radio dudelt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!