1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreis-steinfurt
  6. >
  7. Schulleitungen der Berufskollegs schlagen Alarm: Lehrkräfte stehen im Zentrum der Gefährdung

  8. >

Schnelle Impfung gefordert

Schulleitungen der Berufskollegs schlagen Alarm: Lehrkräfte stehen im Zentrum der Gefährdung

Kreis Steinfurt

Die Schulleitungen der Berufskollegs im Kreis Steinfurt schlagen Alarm: In einem Offenen Brief – man könnte auch sagen: in einem Brandbrief – an NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) und den Kreis-Schuldezernenten Tilman Fuchs fordern sie eine schnelle Impfung des Schulpersonals.

Michael Hagel

Die Schulleitungen der Berufskollegs im Kreis Steinfurt fordern eine rasche Impfung ihres Personals. Foto: dpa

Die Schulleitungen der Berufskollegs im Kreis Steinfurt fordern in einem Brief an NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) und den Kreis-Schuldezernenten Tilman Fuchs eine „zeitnahe Impfung des pädagogischen und nichtpädagogischen Personals unserer Schulen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!