1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. Eintauchen in die Welt der Wissenschaft

  8. >

Klasse!-Projekt: Heinrich-Neuy-Schüler besuchen Q.UNI Camp in Münster

Eintauchen in die Welt der Wissenschaft

Steinfurt/Münster

Emily hat den Dreh raus. Ihr Bleistift fährt die Kontur der Glühbirne in ihrem Q.Uni-Camp-Pass sauber nach. Die Zehnjährige findet es gar nicht kompliziert, dass sie den Stift anders bewegen muss, als ihr das Spiegelbild  vorgaukelt. „Voll einfach“, sagt die Viertklässlerin und ermuntert den Jungen nach ihr: „Du musst nur den Anfangspunkt setzen.“

Doerthe Rayen

Daumen hoch: Die 4b der Heinrich-Neuy-Grundschule hat als Klasse!-Klasse das Q.UNI Camp der Uni Münster besucht. Gemeinsam mit einer anderen Klasse aus Hiltrup durften die Viertklässler schon einen Tag vor der offiziellen Eröffnung alles auf Herz und Nieren prüfen. Fazit der Kids: ein cooler Morgen. Foto: Rayen

Die 4b der Heinrich-Neuy-Grundschule durfte schon einen Tag vor der offiziellen Eröffnung das Q.UNI Camp der Uni Münster besuchen. Als Klasse!-Klasse hatten sich die Kinder mit Klassenlehrerin Claudia Subelack und Lehramtsanwärterin Katharina Trockels für den Entdecker-Tag beworben – und den Zuschlag erhalten.

Am Mittwoch machten sich die Kinder auf den Weg nach Münster, um das Q.UNI Camp im Schlossgarten zu besuchen. Auf die Grundschüler wartete ein spannender Vormittag rund um die Welt der Wissenschaften. In der Zeltstadt ging es ums Ausprobieren und Spielen. Bei Führungen durch den Botanischen Garten erfuhren die Klasse!-Kids allerhand über Mammutbäume und Disteln. Es gab Experimente wie das Bauen von Brause-Raketen.

Bei Workshops schlüpften die Mädchen und Jungen etwa in die Rolle eines Astronauten: Mit Helm und Handschuhen bauten sie einen Turm. Ganz irdisch, aber zum Begreifen, wie kompliziert das Arbeiten im All sein kann, war dieses Ausprobieren in jedem Fall.

Kurz vor der Abreise brachten sie der Klasse!-Redaktion ein lautstarkes Ständchen. Das war ausgezeichnet. Nein: klasse!

Startseite