1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. Fahrradunfall: 82-Jährige verletzt sich schwer

  8. >

Kreisverkehr

Fahrradunfall: 82-Jährige verletzt sich schwer

Borghorst

Mit einem Rettungswagen musste eine 82 Jahre alte Frau ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem sie mit einem 44-jährigen Radler zusammengestoßen war.

Zwei Verletzte gab es bei einem Verkehrsunfall in Borghorst. (Foto: Jörn Hannemann) Foto: JOERN HANNEMANN

Am Kreisverkehr Meerstraße/Münsterstraße sind am vergangenen Montag um 9.43 Uhr zwei Fahrräder miteinander kollidiert. Dabei wurde eine 82-jährige Radfahrerin schwer verletzt, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ein 44-jähriger Radfahrer aus Steinfurt fuhr zunächst mit einem Fahrradanhänger auf dem Fußgängerweg aus Richtung Münsterstraße kommend in Richtung Innenstadt. Dann kam ihm die 82-jährige Frau aus Steinfurt entgegen. Sie fuhr aus Richtung Meerstraße kommend in Richtung Kolpingstraße.

Fahrradanhänger

Ersten Erkenntnissen der Beamten zufolge wollte die 82-Jährige nach links in Richtung Münsterstraße abbiegen. Der 44-Jährige hielt an, um der Frau Platz zu machen. Die 82-Jährige fuhr daraufhin in den 44-Jährigen hinein. Die Frau stürzte und verletzte sich dabei schwer. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Sie trug zum Unfallzeitpunkt keinen Helm. Der 44-Jährige blieb unverletzt. Am Fahrrad der 82-jährigen Steinfurterin entstand nach Angabe der Polizei in Steinfurt ein geringer Sachschaden.

Startseite
ANZEIGE